Skip to main content

Gemeindehaus Bartow

Die Gemeinde plante die Sanierung und den Umbau des bestehenden Gemeindehauses. Zur Gesamtbaumaßnahme gehören die Sanierung von Dach und Fassade, aber auch der Umbau und die Sanierung im Gebäudeinneren. Die Fassadensanierung beinhaltet die Erneuerung der Fenster und Türen sowie die Erneuerung der Fassade mit einem Wärmedämmverbundsystem. Das Schadensbild der Fassade ist infolge von Durchfeuchtungen (vorrangig im Sockelbereich) des Außenmauerwerks gravierend. Das Ziel der Sanierung war eine nachhaltige Verbesserung der vorhandenen Bausubstanz, eine verbesserte Eingliederung des Gebäudes in das dörfliche Gesamtbild und eine aufgewertete Gestaltung und Erscheinung des Gemeindehauses.

Auftraggeber:

 Gemeinde Bartow

Zeit:

2008
Expose