Skip to main content

Seespielplatz Siedenbollentin

Das Planungsbüro BAUKONZEPT Neubrandenburg GmbH hat für die Gemeinde Siedenbollentin ein Gestaltungskonzept erarbeitet. Dazu gehörte die Errichtung eines Spielplatzes mit integrierten Aufenthaltsmöglichkeiten.

Geplant war die Errichtung von Spielgeräten unter anderem mit einem Sandschiffkutter, einer Federwippe, einer größeren Wippe, einem Klettergerüst, einer Turmrutsche, einer Rutsche, einer Netzschaukel und Sitzmöglichkeiten.

Bei der Auswahl der Spielgeräte wurde auf naturnahe Materialen und robuste Eigenschaften geachtet. Die geplanten Elemente fügen sich schonend in das durch den See geprägte Landschaftsbild ein.  Die vorhandenen Strauch- und Baumpflanzungen wurden in das Konzept mit aufgenommen und durch weitere Gehölzpflanzungen ergänzt.

Durch die Realisierung der Baumaßnahme wird eine Erhöhung der Aufenthaltsqualität erzielt, und weiterhin das Gesamtbild der Gemeinde aufgewertet. 

Auftraggeber: Gemeinde Siedenbollentin
Zeit:August 2011
Expose